Sanierung des Unterwasserpodiums am Kraftwerk Helminghausen

Die E.ON Kraftwerke GmbH erneuert Stahlbetonbauteile im Bereich des Unterwasserpodiums mit angrenzendem Podest. Hierzu wurden abgestimmte Abbrucharbeiten unter Berücksichtigung erhaltungswürdiger Bausubstanz mit anschließendem Neubau durchgeführt.